“Nichts ist mehr planbar“

Gerald Hofer MBA, CEO, und Heimo Robosch, Executive Vice President bei der Knapp AG, im Gespräch mit CR Hans-Joachim Schlobach über die Digitalisierung, die Unplanbarkeit der Märkte und die Flexibilisierung von Systemen.

Portrait Gerald Hofer MBA, CEO Knapp AG | Foto: Jan Gott / RS Verlag
Gerald Hofer MBA, CEO Knapp AG | Foto: Jan Gott / RS Verlag

„“Nichts ist mehr planbar““ weiterlesen

„Making Complexity Simple“

Die Digitalisierung, Industrie 4.0 und das Internet der Dinge führen zu disruptiven Entwicklungen, die nach Vereinfachung rufen. Dies erfordert von Anbietern für Intralogistiklösungen und deren Anwender jedoch ein Höchstmaß an Flexibilität: technisch, bei ihren Prozessen und in den eigenen Denkstrukturen. Das wird sich auch auf der heurigen CeMAT vom 31. Mai bis 3. Juni in Hannover zeigen. Ein Bericht von CR Hans-joachim Schlobach

Knapp AG in Hart bei Graz | Foto: Knapp
Knapp AG in Hart bei Graz | Foto: Knapp

„„Making Complexity Simple““ weiterlesen

“… haben eine Dynamik in Gang gesetzt“

Dipl.-Ing. Peter Umundum, Vorstandsdirektor Division Paket und Logistik, im Interview mit CR Hans-Joachim Schlobach über Investitionen, Convenience und die Dynamik im Post-Business durch Smartphones, Digitalisierung und Co.

Peter Umundum Interview
P. Umundum: „Unsere Infrastrukturen wollen wir auch für den Versandhandel retourenfähig machen.“ | Foto: Roland Ferrigato

„“… haben eine Dynamik in Gang gesetzt““ weiterlesen

Der hybride Kunde ist Wirklichkeit

Die Digitalisierung und Smartphones haben den hybriden Kunden geschaffen. Und sie ermöglichen der KEP-Branche die Entwicklung ganz neuer Geschäftsmodelle, die bis vor einem Jahrzehnt faktisch undenkbar waren. So bringen mittlerweile Postler die Einkäufe frischer Lebensmittel vom virtuellen Supermarkt direkt ins Haus – oder sie legen sie in den Kofferraum. Ein Bericht von CR Hajo Schlobach

Aufmacher Hybrider Kunde Fotolia_8734485
Der hybride Kunde will heute in der Stadt shoppen und morgen online bestellen, was gestern vergessen wurde. | Foto: Fotolia

„Der hybride Kunde ist Wirklichkeit“ weiterlesen